Sie sind hier: Produkte / Waschanlagen / für IBCs / 
DeutschEnglish
19.10.2019 : 4:15 : +0200

SIKOPLAST
Maschinenbau Heinrich Koch GmbH
Aulgasse 176
D-53721 Siegburg

 

Tel. (+49) 2241 / 17 45-0
Fax. (+49) 2241 / 17 45-71

 

info(at)sikoplast.de

 

 

 

 


Waschanlagen für IBCs

Gesamtansicht einer IBC Waschanlage

 

Seit 1977 konstruieren und bauen wir Waschanlagen für stark verschmutze Kunststoffabfälle aus dem Post-Consumer Bereich, wie z.B. PE/PP Folien oder PET Flaschen.  Seit ein paar Jahren liefern wir ebenso Waschanlagen für großvolumige Behälter. Gebrauchte HDPE Blasen (IBCs), Fässer und sonstige Industriegebinde, die mit diversen Flüssigkeiten, auch Ölen, in Kontakt waren, kommen als saubere und trockene Flakes aus der Anlage heraus. Die Anlagen sind modular aufgebaut und nehmen es auch mit starken Verschmutzungen auf. Der Durchsatz liegt bei max. 1.200 kg/h, der Energieverbrauch zwischen 0,3-0,4 kW/kg Ausstoß, der Wasserbedarf bei nur 2 m³/h.